Jahreshauptversammlung 2016

Jahreshauptversammlung 2016 der Schwimmabteilung Sportfreunde Sennestadt

Erfolgreicher Nachwuchs zeigt positive Signale für die Zukunft

Sennestadt

Am 26.02.2016 fand die Jahreshauptversammlung der Schwimmabteilung der SfS im Hauptsaal des Luna statt. Neben den Ehrungen der Vereinsmeister 2015 und für besondere Leistungen standen auch nach drei Jahren wieder Neuwahlen auf dem Programm.

Die knapp 50 Anwesenden wurden durch den Abteilungsleiter Björn Mai und den technischen Leiter Jonathan Hoffmann durch den Rückblick auf das Jahr 2015 geführt.

Neben vielen positiven Erfolgen bei diversen Schwimmwettkämpfen und einem noch gut laufendem Trainingsbetrieb, musste auch auf die Problematik fehlender Helfer und Unterstützer bei der Vereinsarbeit hingewiesen werden. Hierbei handelt es sich um ein generelles Problem, welches auch viele andere Abteilungen teilen. Daher mussten im letzten Jahr sogar Wettkämpfe abgesagt werden.

Stolz stellte Jonathan Hoffmann auch die erfolgreichen Leistungen bei den OWL-Meisterschaften des letzten Jahres vor. Nick Steinborn startete sechs Mal und konnte dabei zwei dritte Plätze in 200 Lagen und 50 Rücken erschwimmen. Auch Kristina Becker trat für die Abteilung bei den OWL-Meisterschaften an. Über 50 m Brust erreichte sie einen hervorragenden 5. Platz. Bei den Aktiven der Masters stach 2015 wieder ein Schwimmer heraus. Dagobert Brandes konnte bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften über 50m Brust (2.Platz) und über 100m Brust (4. Platz) sein Können erneut unter Beweis stellen.

 

Bei den durchgeführten Neuwahlen gab es wenige Wechsel, die Kontinuität bleibt gewahrt. Für Björn Mai übernahm Malte Kralemann den Posten als 1. Abteilungsleiter, womit lediglich ein Tausch nach der dreijährigen Amtszeit zwischen dem 1. Abteilungsleiter und seinem Stellvertreter stattfand. Volker Vogelsang wurde neuer Sportlicher Leiter und Jan-Philip Schuhbert dessen Stellvertreter. Birte Mai übernahm das Amt der Schriftführerin und bleibt dem Verein so, trotz zeitlicher Engpässe, erhalten. In ihren Ämtern bestätigt wurden als Technischer Leiter Jonathan Hoffmann, als Kassiererin Angelika Brandes mit ihrer bisherigen Stellvertreterin Lisa Hoffmann.

Neben den Vereinsmeistern 2015 wurden in diesem Jahr Kristina Becker und Dennis Voratujak für besondere gezeigte Leistungen, nicht nur bei Wettkämpfen, sondern auch während des Trainingsbetriebes geehrt.

Glückliche Sieger

Schreiben Sie einen Kommentar

Impressum

Verantwortlich:
Sportfreunde Sennestadt e.V. – Schwimmabteilung
Abteilungsleiter: Volker Vogelsang
Email:
Registereintrag der SfS (Hauptverein): Vereinsregister: Amtsgericht Bielefeld Registernummer: VR 948 Geschäftssitz: Elbeallee 163, 33689 Bielefeld – Sennestadt
Telefon: 05205-68 22
Telefax: 05205-60 78 162


Über uns

Der Sportverein Sennestadt e.V. verbindet kleine und große Schwimmfreunde und schafft durch eine familiäre Vereinsatmosphäre perfekte Bedingungen für Wettkämpfe und Wasserspaß.